Checkliste zum Sichern

Hier eine Checkliste, was ihr alles sichern solltet, bevor ihr an einem Gerät etwas macht. Also Neuinstalliert, flasht oder anderes.

  • Versucht so viele Daten wie möglich auf externe Geräte wie USB-Sticks, MicroSDs auszulagern, zur Not auch in Cloud-Speicher (Dropbox, Drive, Skydrive etc.). Diese Daten wären Bilder, Dokumente, Videos, Musik., Ordner der Apps usw.
  • Sichert eure SMS per App, ich nutze da SMS-Backup & Restore
  • Synchroisiert eure Kalenderdaten, Kontakte mit eurem Account (Googlemail, Hotmail…)
  • Wenn euer Gerät/Modell unterstützt wird, nutzt die Suiten der jeweiligen Hersteller (HTC zB HTC-Sync) um so auch noch automatisiert eure Daten zu sichern
  • Habt ihr Speicherplatz auf eurem Gerät habt, probiert die Android-Anwendung SnapPea (für PC und Mac). Wer ein Gerät Android 4.+ besitzt, kann auch Carbon Sync benutzen.
  • Rooted User können Titanium Backup nehmen, um ihre App-Einstellungen und Inhalte zu sichern

Durchatmen! Am Besten ist, ihr kappt während der Sicherung jegliche Verbindung nach Außen kappen. Also WLAN, mobiles Netz ausschalten (außer ich braucht es zur Sicherung)

Überlegt bzw geht jede App einzeln durch, welche noch wichtige Daten gespeichert haben könnte. WhatsApp zB Chat-Verläufe (macht zur Not noch ein Backup), Bilder-Apps die gemachten Fotos usw.

Sollte alles soweit gesichert sein, könnt ihr loslegen. 😉

2 Kommentare


    1. Vielen Dank, habe ich hinzugefügt. Dies ist jedoch erst ab Android 4.0 zu nutzen. 😉

      Antworten

Kommentar verfassen